Today: 24.Sep.2020
(Kalte Sonne, Fritz Vahrenholt) Germany - Die Energiewende ein drohendes Desaster (, German
16.Feb.2020
Rate this item
(0 votes)

Fritz Vahrenholt, PhD Chemistry: Die Industrialisierung hat einen enormen Wohlstandsanstieg mit sich gebracht. Die Zahl der Hungernden ist halbiert, die Kindersterblichkeit auf 10 % gesenkt und die Lebenserwartung weltweit verdoppelt auf über 70 Jahre.

1. Wir müssen den CO2 Ausstoss weltweit reduzieren, möglichst ab 2050 um die Hälfte weltweit. 2. Dies wird mit Wind und Solarenergie allein nicht funktionieren 3. Es ist weder dem Klima noch unserer Gesellschaft gedient, wenn wir durch einen Alleingang Deutschlands Industrie, deren Wertschöpfung und deren Arbeitsplätze verlieren und die Produkte im Ausland mit höheren CO2 Emissionen erzeugt werden (Carbon leakage).

Read 147 times Last modified on Friday, 17 April 2020 03:39
  • Latest
  • Popular
  • John Shanahan, civil engineer, editor allaboutenergy.net: Many…
  • Sebastian Luening, paleogeologist, editor of kaltesonne.de: FFF,…
  • visualcapitalist.com: Following the 2011 Fukushima nuclear disaster…
  • .
  • Mr. Chairman, Senator Alexander, and members of…